Runner

Lauftreff Ganderkesee 
Im Donnermoor seit März 1988


 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
unsere Sponsoren

volksbank


zur Straßenmeisterei
27777 Ganderkesee

Ergebnisse des Jahres 2010


Silvesterläufe mit Lauftreffbeteiligung am 31. Dezember 2010
Gernot startete beim 2. Waterfront Silvesterlauf über die 7,5 km lange Strecke und erreichte in seiner AK M60 den 1. Platz. Als Siegprämie bekam er einen Gutschein für ein Frühstück im Alex Cafe. Robert startete in Stuhr Fahrenhorst über die 17 km Strecke und belegte in 1:19:45 Std. den 12. Platz in der Gesamtwertung.

Lauftreff Ganderkesee erfolgreich beim Wildeshauser Nikolauslauf am 5. Dezember 2010
Bei den verschiedenen Wettbewerben gingen einige Lauftreffler am Sonntagmorgen an den Start. Christian Marbach ging die 6,4 km an und alle anderen starteten über die 12,5 km.Durch die verschneite Hunteniederung war Stephan Doodeman auf schnellen Schuhen unterwegs und erreichte das Ziel als Gesamt 4. Auch alle anderen warteten mit guten Platzierungen auf.

Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
6,4 km
Marbach Christian M40 46:56 6 33 (M)
12,5 km
Doodeman Stephan M45 0:50:32 1 4 (M)
Oestmann Robert M40 0:57:14 4 15 (M)
Rischke Reinhard M60 1:07:51 1 59 (M)
Nienaber Christina W35 1:10:50 3 15  (W)
Zinnhardt Manuela W40 1:11:50 2 18 (W)
Müller Herbert M70 1:11:51 1 79 (M)
Kalkbrenner Juliane W65 1:18:27 1 27  (W)
Kauß Gernot M60 1:23:24 6 96 (M)


25. Oldenburger Citylauf - Oldenburger Marathon am 24. Oktober 2010

Erstmalig für den Lauftreff ging Oliver Respondek beim Halbmarathon an den Start. Trotz starkem Wind und Regen übertraf er mit einer Zeit von 1:44:21 sein gestecktes Ziel und erreichte damit als 38. seiner AK M35 und gesamt 228. von 726 Finishern das Ziel. Gernot Kauß ging über die 10km Strecke an den Start und erreichet in guten 58:53 Minuten als 9. seiner AK M 60 das Ziel.


7. TUI Mallorca Marathon am 17. Oktober 2010

Erstmals in diesem Jahr war der Lauftreff bei dieser Veranstaltung vertreten. Karin Fangmeier und Robert Oestmann sind bei diesem Insellauf an den Start gegangen, Karin über die 10km Walkingstrecke und Robert über die 42,195km Distanz. Karin finishte als gesamt 25. von 87 Frauen (7. in Ihrer AK W40) in 1:21:47. Robert überquerte die Ziellinie als 449. von 966 Männern nach 3:50:08 war damit 112. in seiner AK40.


19. Herbstlauf in Ofen am 3. Oktober 2010

In diesem Jahr war Robert Oestmann der einziger Vertreter des Lauftreffs bei diesem sehr beliebten 10km Lauf durch Ofen. Robert finishte in 42:14 Minuten und war damit 19. in seiner AK40 und gesamt 69.


Lauftreff Ganderkesee beim 14 Köln-Marathon am 3. Oktober 2010
Am Wochenende der Deutschen Einheit hat sich eine 23-köpfige Gruppe unseres Lauftreffs zum Marathon nach Köln aufgemacht. Auf dem Programm  standen entweder der 10km-Lauf, der Halbmarathon, der Marathon oder die Betreuung der Läufer/innen.
Nach langer Verletzungspause war Werner glücklich, erfolgreich über die 10km starten zu können. Danach machten sich 15 Läufer/innen des Lauftreffs zusammen mit 12000 weiteren Teilnehmern über die Halbmarathondistanz auf den Weg. Alle waren mit ihren Ergebnissen zufrieden. Insbesondere freute sich Manuela Zinnhardt, dass sie mit 1:56:28 Std. deutlich unter der der 2-Stunden-Marke blieb.
Pünktlich zum Start der Marathonläufer kehrte der Sommer mit wolkenlosen Himmel und hohen Temperaturen zurück. Die Läufer kämpften daher nicht nur mit der Streckenlänge sondern auch mit der unerwarteten Mittagshitze. Kräftig unterstützt wurden sie jedoch vom Betreuerteam und den mehreren hunderttausend enthusiastischen Zuschauern entlang der Strecke.
Die sportlich gelungene und erfolgreiche Tour wurde mit einem gemeinsamen Ausflug in die Kölner Altstadt, gutem Essen, dem einen oder anderen Kölsch und einer Besichtigung des Kölner Doms abgerundet. Bilder kommen in kürze.

Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
10km
Nolte Werner M55 59:36 9 231 (M)
Halbmarathon
Doodeman Stephan M45 1:24:50 13 129 (M)
Möller Marc M45 1:32:44 51 365 (M)
Ellinghusen Ute W35 1:43:52 20 138 (W)
Einemann Ronald M45 1:50:16 328 1981 (M)
Rischke Reinhard M60 1:53:56 43 2523 (M)
Hoppe Axel M55 1:56:14 111 2883  (M)
Zinnhardt Manuela W40 1:56:28 111 574 (W)
Musarra Karin W50 1:59:55 47 844 (W)
Schalow Elke W50 2:01:21 54 944  (W)
Einemann Gerold M45 2:05:08 713 4136 (M)
Kalkbrenner Juliane W65 2:06:23 4 1297  (W)
Kauß Gernot M60 2:13:06 121 4936 (M)
Möller Birgit W45 2:14:19 313 1936  (W)
Römelt Anja W45 2:21:42 377 2439 (W)
Dreßler Gabi W45 2:23:12 387 2525 (W)
Marathon
Wellmann Hartwig M45 3:35:23 196 660 (M)
Römelt Martin M45 3:56:41 308 1535 (M)
Münster Helmut M50 4:06:52 198 1975 (M)

5. Freimarktslauf in Garrel am 18. September 2010
Ihren ersten Eintrag in der Ergebnisliste des Lauftreffs "erlief'" sich Nicole Fink beim Garreler Freimarktslauf über die 10km Distanz. Sie überquerte die Ziellinie nach guten 57:54 min. und belegte damit Platz 9 in der WHK.

6. SWB Bremen Marathon am 19. September 2010
Beim diesjährigen Bremen-Marathon gingen einige Läufer/innen des Lauftreffs über die 10 km und die Halbmarathondistanz an den Start. Juliane überraschte einmal mehr mit einem 1. Platz in ihrer AK W65 und mit einer sehr guten Durchschnittszeit von 5:54 min/km (dies sieht man auch an ihrem stahlendem Lächeln).
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
10 km
Brunßen Gerlinde W50 0:57:47 7 561
Herrschaft Renate W55 1:01:31 8 743
Küssner Werner M60 1:03:59 24 834
Halbmarathon
Einemann Ronald M45 1:56:41 164 1015
Kalkbrenner Juliane W65 2:04:32 1 1395
Kauß Gernot M60 2:08:02 35 1531
Marbach Günther M65 2:19:46 15 1833
Marbach Christian M40 2:34:57 268 1950

Run Winschoten am 12. September 2010
Nachdem Gerold auf Grund von Verletzung nicht an den Start gehen konnte, war Ralf Krebs der einzige Vertreter des Lauftreffs bei dieser Veranstaltung. Es war aber leider nicht sein Tag... Obwohl er die 100km absolvieren wollte, musste er nach 50km mit Magenproblemen aufhören. 3 Runden (30km) lief alles nach Plan, dann setzten die Probleme ein. Er kämpfte sich noch 2 Runden durch, musste dann aber nach 50km aufgeben. Nicht desto Trotz lief er die 5 Runden a 10km in 5:47:01 !!!

        


25. Triathlon in Achim am 11. September 2010
Beim Achimer Triathlon sind Manfred und Gernot über die 400m Schwimmen, 26km Rad und 6,5km Laufen gestartet. Nach 1:51:16 (Manfred) und 1:57:10 (Gernot) kamen beide zufrieden ins Ziel.

9. Sparda-Cup Lauf in Oldenburg am 4. September 2010
Bei 2 Laufveranstaltungen des Wochenendes im Landkreis Oldenburg erliefen Sportler des Lauftreff Ganderkesee mit persönlichen Bestzeiten sehr gute Platzierungen.

Am Sonntag gingen 5 Läufer/innen des Lauftreffs über die 10 km Strecke in Oldenburg an den Start. Bei herrlichem Wetter und idealen Laufbedingungen mussten 3 Runden absolviert werden. Angeführt durch Stephan Doodeman, der in persönlicher Bestzeit und als erster in seiner Altersklasse M45 nach 37:37 Minuten das Ziel erreichte, blieben alle anderen des Lauftreffs unter der 50 Minuten-Marke und lagen damit in der vorderen Hälfte der 412 Finisher (siehe Bild). Einen Tag vorher fand rund um das Zwischenahner Meer der IHK Ausbildungslauf statt. Hierbei erreichte Hartwig Wellmann über die 12 km lange Strecke mit einer Zeit von 47:55 Minuten als Gesamt 8. das Ziel. Damit blieb er erstmalig unter einem 4 min/km Schnitt.

Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
Doodeman Stephan M45 37:37 1 8
Wellmann Hartwig M40 45:38 19 83
Ellinghusen Ute W35 46:57 3 115
Münster Helmut M50 47:08 15 120
Münster Ulrike W50 49:12 4 162

8. Moormarathon in Goldenstedt am 29. August 2010
Bei diesem Insiderlauf sind Robert Oestmann und Ralf Krebs über die 42,195 km mit unterschiedlichen Ambitionen an den Start gegangen. Ralf nutzte den Lauf als Vorbereitung zum 100 km Lauf im September. Robert wollte seine Vorjahreszeit unterbieten. Dies ist ihm mit über 6 Minuten sehr gut gelungen - nach 3:37:09 Std. erreichte er als Gesamt 17. das Ziel. Karin Fangmeier hat die Halbdistanz nordic walkend in Angriff genommen und kam in sehr guten 2:57:11 Std. ins Ziel. Gernot Kauß absolvierte bei diesem Event die 11 km in 1:08:34 und belegte damit den 1 Platz (als einziger Vertreter) in seiner AK M60.

24. Jever-Fun-Lauf am 21. August 2010
Bei diesem gut besuchten Event ist Gerlinde Brunßen über die 10 km Strecke an den Start gegangen und hat die Stundenmarke um 32 Sekunden unterboten - Gratulation für 59:28 Min und den 4. Platz in der AK W50. Tina Nienaber hat diesen Lauf zum Training genutzt und ist nach 53:10 Min. als 7 in ihrer AK W35 durchs Ziel gelaufen.

27. Volkslauf - Rund um den Beerster See am 15. August 2010
Über die 14,6 km lange Strecke hat Tina in 1:19:05 den 1. Platz in Ihrer AK W35 belegt. Unter insgesamt 84 Finishern erreichte sie als 5 Frau (von 18) das Ziel.

2. Sommerlauf in Wardenburg am 7. August 2010
In 3 verschiedenen Wettbewerben sind Karin, Robert und Gernot in Wardenburg beim 2. Sommerlauf angetreten. Karin startete beim 5km Nordic-Walking Wettbewerb. Gernot ging über die 10 km und Robert über die Halbmarathonstrecke an den Start.

Name Vorname AK - Distanz Zeit Platz AK Platz Gesamt
Oestmann Robert M40 - HM 1:35:13 6 25
Kauß Gernot M60 - 10km 57:22 5 147
Fangmeier Karin W-Walking 41:12 2 10

17. Silbersee Triathlon am 25. Juli 2010
Mit 2 Mixed Staffeln und 5 Einzelteilnehmern war unser Lauftreff beim diesjährigen Silbersee Triathlon vertreten. Erstmalig waren in der Sprintdistanz 'nur' 500m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5km Laufen zu absolvieren. Bei nahezu idealen Bedingungen ging es ab 14 Uhr an den Start. Manfred Helmes und Günther Marbach erkämpften sich in ihrer AK M70 bzw. M65 jeweils den 1. Platz! Von diesem gut organisierten Event gibt es zahlreiche Fotos unserer Athleten im Internet. Ihr müßt nur die Startnummer eingeben, die unten gelistet ist. Nach dem Wettkampf haben Karin, Alex und Ela noch ein paar schöne Bilder gemacht.
Name Vorname St.Nr. AK Zeit Platz AK (ges.) Schwimmen Rad

Laufen

Soia Dieter 64 M55 01:19:27 5 (118) 12:19 41:47

25:20

Helmes Manfred 79 M70 01:26:08 1 (164) 12:09 44:34

29:24

Marbach Christian 309 M40 01:28:17 40 (173) 12:17 43:15

32:44

Kauß Gernot 72 M60 01:31:27 10 (184) 13:47 46:07

31:33

Marbach Günther 73 M65 01:32:14 1 (185) 13:13 47:05

31:55

Staffel
Schalow Elke 611 Mix 01:16:09 11 12:27
Münster Helmut 611 Mix 01:16:09 11 39:20
Münster Ulrike 611 Mix 01:16:09 11

24:21

Möller Phillip 610 Mix 01:17:41 13 9:15
Möller Marc 610 Mix 01:17:41 13 38:39
Möller Laura 610 Mix 01:17:41 13

29:46


Jedermann Triathlon Hamburg am 17. Juli 2010
Christian Marbach ist in Hamburg über die Sprintdistanz (500m Schwimmen, 22km Radfahren und 5km Laufen) an den Start gegangen und kam mit einer Zeit von 1:39:44 Std als 1983. (481. seiner AK) ins Ziel. Details findet ihr hier.

Delmelauf und Scout Run am 4. Juli 2010
Christina, Ulrike, Robert, Stephan und Helmut sind beim Delmelauf über 15 Meilen und Gernot beim Scout Run über 12 km an den Start gegangen. Bei einigermaßen erträglichen Temperaturen führten die Läufe über schöne Strecken rund um Twistringen. Alle waren mit Ihren Leistungen an diesen schwülen Sommertag zufrieden, zumal ein 1., ein 2. und ein 3. Platz erlaufen wurde (allerdings bei leider sehr geringer Beteiligung).


16. Hamburger Halbmarathon am 27. Juni 2010
Christian Marbach bewältigte bei hochsommerlichen Bedingungen in Hamburg den Halbmarathon entsprechend seinen Erwartungen in 2:45.23 Stunden und erreichte als 2890igster das Ziel.

Ein schneller Tag und eine lange Nacht für den Lauftreff - in Bad Zwischenahn und in Delmenhorst

Ergebnisse vom 12. Zwischenahner Meerlauf am 19. Juni  2010
Bei nahezu idealen Bedingungen sind 325 Läufer/innen in Bad Zwischenahn ins Ziel gekommen. Ausnahmslos schnelle Zeiten gab es für den Lauftreff, dokumentiert durch 4 Podiumsplätze. Allen voran stürmte diesmal Stephan mit neuer persönlicher Bestzeit als Sieger in seiner Altersklasse M45 ins Ziel. Dies hat die anderen wahrscheinlich mitgezogen, so daß auch Christina (1. in der AK W35), Herbert (2. in der AK M70) und Juliane (1. in der AK W65) sich einen Pokal erlaufen konnten.
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
Doodeman Stephan M45 00:45:35 1 11
Krebs Ralf M50 00:53:48 6 71
Einemann Ronald M45 00:58:18 31 147
Nienaber Christina W35 00:59:02 1 152
Hoppe Axel M55 01:03:00 16 220
Klein Marietta W50 01:03:52 6 227
Müller Herbert M70 01:05:22 2 236
Kalkbrenner Juliane W65 01:08:47 1 263
Möller Birgit W45 01:11:51 17 285
Paetz Birgit W45 01:14:30 19 297
Sündermann Angela W35 01:14:33 8 299
Marbach Günther M65 01:18:23 8 308
Marbach Christian M40 01:19:06 52 311
Küssner Werner M60 01:24:59 19 318

Ergebnisse vom 24 Stundenlauf (7. Burginsellauf) am 19./20. Juni  2010
Beim diesjährigen 24 Stundenlauf waren Karin, Ute, Hartwig und Marc  im Mixed-Team unseres Sponsors Volksbank Ganderkesee-Hude dabei. Durchweg schnelle Runden waren dabei der Garant für einen verdienten 3. Platz in der Mixed-Staffel Wertung (3 Runden Vorsprung vor dem 4. platzierten). Hierbei sind 255 Runden bzw. 312,058 km für den guten Zweck erlaufen worden. Das entspricht einem Schnitt von 13,05 km/h oder 4:36 min/km - und das über 24 Stunden !!! Ein paar Impressionen seht ihr hier.

Ergebnisse vom 10. Everster-Brunnenlauf am 6. Juni  2010
An einem der wärmsten Tage des Jahres sind 4 Läufer/innen beim Brunnenlauf in Oldenburg angetreten und haben gute Zeiten bzw. Plätze erreicht.
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
Ellinghusen Ute W35 48:05 1 124
Kauß Gernot M60 58:53 18 415
Sündermann Angela W35 1:07:10 20 571
Paetz Birgit W45 1:07:22 35 573

Ergebnisse vom 3. Großenknetener Zehnmeilenlauf am 29. Mai 2010
Die 3. Auflage des 10 Meilenlaufs war gut organisert und führte bei schönsten Laufwetter durch die wellige Umgebung. Unter den 190 Finishern beim 10 Meilenlauf (16,09 km) in Großenkneten war der Lauftreff mit 3 Läufer/innen vertreten. Stephan erreichte in 1:03:17 den 3. Platz in seiner AK M45 (Gesamt 15. Platz). Ulrike kam nach 1:22:14 ins Ziel und belegte damit den 2. Platz in ihrer AK W50. Das Trio komplettierte Helmut in 1:22:13 mit dem 16. Platz in seiner AK M50. Herausragend an diesem Tag die Siegerzeit von 53:02

Ergebnisse vom 33. Moslesfehner Eilbotenlauf am 9. Mai 2010
Über die 10 km Strecke gingen Ursel Schill und Ralf Krebs zusammen mit weiteren 116 Läufer/innen an den Start. Beflügelt von kühlen Temperaturen erreichten beide sehr gute Zeiten. Ursel belegte in 50:14 Min. den 1. Platz in ihrer AK W60. Auch Ralf errang in 43:59 Min. einen Platz auf dem Siegerpodest, den 3. Platz in der AK M50.

Ergebnisse vom 25. Hamburg Marathon am 25. April 2010
Bei strahlendem Sonnenschein erreichten die 5 Lauftreffler unter 14170 Finishern beim 25. Hamburg Marathon das Ziel. Mehr in Kürze dazu.
Name Vorname AK Zeit Platz AK (ges.) Platz Gesamt (ges.)
Doodeman Stephan M45 2:58:36 61 (2229) 314 (11230)
Möller Marc M45 3:01:10 82 (2229) 420 (11230)
Ellinghusen Ute W35 3:29:44 32 (384) 156 (2940)
Münster Helmut M50 3:43:18 398 (1509) 3563 (11230)
Münster Ulrike W50 3:56:05 60 (382) 578 (2940)

Juliane startete beim Freiburg Halbmarathon am 28. März  2010
Beim Freiburg Marathon hat Juliane Kalkbrenner den Lauftreff Ganderkesee über die Halbdistanz vertreten. Sie kam in guten 2:11:37 Std. als 4. in Ihrer AK W65 (8 Starterinnen in der AK W65) ins Ziel.

Ergebnisse vom 6. Lohner Marathon "Rund um den Motorpark" am 27. März 2010
Gernot Kauß und Ralf Krebs (absolvierte nur einen Testlauf) sind in Lohne über die 10 km und Dreiviertel-Marathonstrecke an den Start gegangen und sind mit folgenden Zeiten ins Ziel gekommen:
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
31,6 km
Krebs Ralf M50 3:16:40 11 48
10 km
Kauß Gernot M60 56:21 2 61


Ergebnisse der 40.  Straßenlauf des VfL Oldenburg vom 14. März  2010
Bei  guten Laufbedingungen (7 Grad und kaum Regen) gingen ca. 300 Läufer an den Start des 25 km Straßenlaufs (266 Finisher). Vier Vertreter unseres Lauftreffs nutzten dieses Event als Vorbereitung für den Hamburg Marathon. 3 Podiumsplätze sprangen dabei heraus, und für jeden Läufer im Ziel ein frisch gebackenes Brot. Gernot ging über die 10km Strecke an den Start. Bilder von der Siegerehrung gibt es hier.
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
25 km
Doodeman Stephan M45 1:41:59 2 12
Wellmann Hartwig M40 1:51:58 15 47
Ellinghusen Ute W35 2:02:23 1 97
Münster Helmut M50 2:11:12 19 152
Münster Ulrike W50 2:17:40 2 180
10 km
Kauß Gernot M60 59:31 16 377

Bremer Winterlaufserie - 3 . Lauf vom 10.  März 2010
Beim 3. Lauf der Bremer Winterlaufserie über 9,9 km belegte Ursel Schill in 53:31 Minuten in ihrer Altersklasse W60 den 1. Platz und wurde damit auch Gesamtsiegerin der kleinen Serie in ihrer Altersklasse. Unter diesmal insgesamt 204 Finishern erreichte Ursel als 90igste das Ziel.

Bremer Winterlaufserie - 1. Lauf vom 10. Januar 2010
Beim 1. Lauf der Bremer Winterlaufserie über 9,9 km belegte Ursel Schill in 53:05 Minuten in ihrer Altersklasse W60 den 1. Platz. Unter insgesamt 251 Finishern der kleinen Serie erreichte Ursel als 97igste das Ziel.

Ergebnisse der 15. Sandkruger Schleife vom 10. Januar 2010
Bei  echtem Winterwetter (0 Grad, Schneetreiben und teilweiser glatter Strecke) trauten sich 16 Lauftreffler an den Start der 13km langen Schleife . 731 Läufer/innen (555 Männer 176 Frauen) erreichten trotz vereinzelter Stürze wohlbehalten das Ziel im Sportstadion in Sandkrug. Zum diesjährigen 'Dreikäsehoch' wurde Ute gekürt. Sie erhielt für den 2. Platz in ihrer AK W35 einen Blumentopf und ein Riesenstück Käse, das eigentlich Herbert mit nach Hause bringen wollte. Aber für 1. Plätze (Glückwunsch !!!), wie sie Juliane, Stephan und Herbert erliefen, gab es ein T-Shirt und einen Pokal. Bei der über die Startnummern durchgeführen Verlosung gewann Birgit ein Paar Laufschuhe. Also wieder ein erfolgreicher Tag für den Lauftreff Ganderkesee. Bilder seht ihr hier (extra für Axel).
Name Vorname AK Zeit Platz AK Platz Gesamt
Doodeman Stephan M45 0:53:38 1 15
Möller Marc M45 0:54:30 5 22
Wellmann Hartwig M40 0:58:11 11 46
Krebs Ralf M50 1:03:54 17 137
Ellinghusen Ute W35 1:06:11 2 11 (W)
Römelt Martin M45 1:07:27 51 213
Münster Ulrike W50 1:09:01 4 19 (W)
Münster Helmut M50 1:11:06 38 292
Rischke Reinhard M60 1:15:25 15 379
Nienaber Christina W35 1:16:34 10 47 (W)
Müller Herbert M70 1:16:50 1 416
Schalow Elke W50 1:22:32 8 87 (W)
Kalkbrenner Juliane W65 1:23:50 1 95 (W)
Kauß Gernot M60 1:24:00 21 500
Möller Birgit W45 1:31:16 30 148 (W)
Römelt Anja W45 1:37:10 36 160